Information

 Öffnungszeiten:

 

März - Oktober

Mo-Fr09:30 - 13:00
 14:00 - 18:00
  

November - Februar

    Mo-Fr        10:00 - 13:00
        14:00 - 18:00

 


 

 Fahrradservice:

Ohne vorherige
Terminvereinbarung
ist aus Platzgründen
von März bis Juli
keine Serviceannahme
möglich!

 

 Unser Tipp:  Servicetermin schon in der Nebensaison vereinbaren verringert Ihre Wartezeit!

 

 

 

 

Reparatur, Wartung und Service

Ausgezeichnete Arbeit zu einem fairen Preis und das gute Gefühl, dass Ihr Fahrrad in den besten Händen ist!

Wir sind stets bemüht, ausgezeichnete Arbeit zu leisten, egal ob es sich um Einstellungssachen bei Bremsen, Schaltung oder Steuerung handelt, oder ob es um größere Reparaturen geht wie Einbau eines neuen Hinter-/Vorderrades, Speichen ersetzten, Einspeichen, Getriebe reparieren, Lenkerumbauten, uvm.
Kundenzufriedenheit und höchste Qualität der Arbeit sind auch hier für uns entscheidend. Um den Umfang unserer Servicearbeiten für Sie sichtbar zu machen, haben wir unsere Tätigkeiten aufgelistet:

Da wir in der Hauptsaison meistens mit dringend notwendigen Kundenreparaturen und der Behebung von Pannen ausgebucht sind, ersuchen wir für ein Fahrradservice in der Hauptsaison unbedingt um vorherige Terminvereinbarung, da wir uns selbstverständlich auch gerne für Ihr Fahrrad genügend Zeit nehmen möchten um alle Arbeiten gewissenhaft und zur vollsten Zufriedenheit zu erledigen.
 
Wir empfehlen daher, wenn möglich, das Fahrradservice in der Nebensaison (Oktober bis Februar) durchführen zu lassen. Ein Service ist in der Nebensaison auch ohne Terminvereinbarung möglich und es können somit längere Wartezeiten vermieden werden.
 
Ihr Vorteil: zu Saisonbeginn sind Sie dann bereits ohne weitere Verzögerungen startklar!

 

DURCHSICHT 

(ein Kurzcheck der wichtigsten Punkte für die Verkehrssicherheit, der Preis richtet sich nach dem Zustand des Fahrrades und dem notwendigen Arbeitsaufwand, Richtwert ca. € 50,- exkl. Material und notwendiger Zusatzarbeiten)

Schaltung, Kette

  • Schaltung prüfen und einstellen
  • Kette, Ritzel, Kettenräder, Umwerfer/Schaltwerk prüfen und schmieren

Bremsen

  • Bremsanlage, Bremshebel auf Funktion und Befestigung prüfen und einstellen
  • Bremsbeläge/Bremsscheiben (nur Shimano!) prüfen
  • Bowdenzüge und Bremsleitungen (nur Shimano!) prüfen
  • Hydraulikbremsen (nur Shimano!) auf Dichtigkeit und Druckpunkt prüfen

Räder

  • Vorder- und Hinterrad Einbaulage und Befestigung prüfen
  • Reifenzustand, Rundlauf und Druck prüfen
  • Sichtprüfung der Felgen auf Beschädigung und Verschleiß

Lichtanlage

  • Funktion Beleuchtung prüfen
  • Reflektoren gemäß StVO prüfen und ggf. ergänzen

Lenker/Vorbau

  • Lenker, Vorbau, Griffe und Glocke auf festen Sitz (Einstecktiefe) Funktion und Verformung prüfen
  • Steuersatzspiel prüfen und ggf. einstellen
  • Lenkerklemmung prüfen und nachziehen

Sattel

  • Sattel und Befestigung (Einstecktiefe) prüfen

Rahmen

  • Rahmen und Gabel auf äußerlich sichtbare Verformungen, Risse und Korrosion prüfen

 

FAHRRADSERVICE

(regelmäßige Prüfungs- und Wartungsarbeiten zur Sicherheit und Werterhaltung des Fahrrades, Empfehlung 1 x jährlich, der Preis richtet sich nach dem Zustand des Fahrrades und dem notwendigen Arbeitszeitaufwand, ca. € 75,- bis € 95,-  exkl. Mataterial und notwendiger Zusatzarbeiten)

Schaltung, Kette

  • Schaltung prüfen und einstellen
  • Kette, Ritzel, Kettenräder, Umwerfer/Schaltwerk prüfen, säubern, schmieren, einstellen
  • Schalthebel Befestigung und Ausrichtung prüfen, ggf. justieren

Bremsen

  • Bremsanlage, Bremshebel auf Funktion und Befestigung prüfen und einstellen
  • Bremsbeläge/Bremsscheiben (nur Shimano!) prüfen
  • Bowdenzüge und Bremsleitungen (nur Shimano!) prüfen
  • Hydraulikbremsen (nur Shimano!) auf Dichtigkeit und Druckpunkt prüfen

Tretlager

  • Tretlagerspiel prüfen
  • Kurbelverschraubung nachziehen
  • Kettenblattverschleiß prüfen, Kettenblattverschraubung nachziehen
  • Pedale nachziehen

Räder

  • Vorder- und Hinterrad Einbaulage und Befestigung prüfen
  • Vorder- und Hinterrad Nabe auf Spiel prüfen und ggf. einstellen
  • Speichenspannung / Schlag prüfen und ggf. zentrieren
  • Reifenzustand, Rundlauf und Druck prüfen
  • Sichtprüfung der Felgen auf Beschädigung und Verschleiß

Lichtanlage

  • Funktion Beleuchtung prüfen
  • Reflektoren gemäß StVO prüfen unf ggf. ergänzen
  • Befestigung, Kabelverlegung prüfen, Seitenläuferdynamo ausrichten

Lenker/Vorbau

  • Lenker, Vorbau, Griffe und Glocke auf festen Sitz (Einstecktiefe), Funktion und Verformung prüfen
  • Steuersatzspiel prüfen und ggf. einstellen
  • Lenkerklemmung prüfen und nachziehen

Sattel

  • Sattel und Befestigung (Einstecktiefe) prüfen
  • gefederte Sattelstütze, Spiel und Funktion prüfen

Rahmen

  • Rahmen und Gabel auf äußerlich sichtbare Verformungen, Risse und Korrosion prüfen
  • Kerttenflucht prüfen

Federgabel

  • Lagerspiel, Leichtgängigkeit kontrollieren, Tauchrohre schmnieren
  • Funktionskontrolle und ggf. Druckprüfung

Sonstiges

  • alle Schrauben auf Festigkeit überprüfen
  • schmieren aller beweglichen Teile
  • schmieren/einsprühen aller Seilzüge
  • Radschützer u. Ständer (Parkstütze) auf festen Sitz prüfen
  • Gepäckträger, Sichtprüfung und auf festen Sitz prüfen

ZUSATZLEISTUNGEN

(Preis der jeweiligen Zusatzleistung auf Anfrage)

  • Vorderrad und Hinterrad Lager reinigen und neu fetten
  • Steuerungslager reinigen und neu fetten
  • Mittelgetriebe reinigen und neu fetten
Werden die gesamten Zusatzleistungen gewünscht, verrechnen wir selbstverständlich einen günstigeren Paketpreis.


Unsere Preise richten sich je nach Art und Zustand des Fahrrades, wir sind aber stets bemüht Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten – fragen Sie doch unverbindlich in unserem Geschäft nach!

 WAS WIR NICHT REPARIEREN UND SERVICIEREN

  • Elektrofahrräder
  • Federgabeln (Federgabelservice)
Artikelaktionen